Wir über uns

Die Stiftung tripunctatum wurde im Jahr 2003, dem „Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung“ von Viktor Weyers, Vater eines blinden und geistig behinderten Mädchens, gegründet.

Tripunctatum ist eine als gemeinnützig anerkannte Treuhandstiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Lebensbedingungen behinderter Menschen in allen Lebensphasen zu verbessern. Die korrekte Abwicklung sämtlicher Stiftungsprojekte wird sowohl vom Treuhänder als auch von staatlicher Seite kontrolliert.

 

Bitte wählen Sie aus dem Menü links die Themen aus, über die Sie sich informieren wollen.